Informatikkurse

Einführung in die Webentwicklung

Dank der Digitalisierung ist heutzutage die Nachfrage nach Entwickler gross. Erlernen Sie jetzt die Grundlagen der Webentwicklung kennen und öffnen Sie als Digital Native weitere Türen für Ihre Zukunft.

Es werden Sprachen und Konzepte der Webentwicklung spielerisch und praktisch erlernt: 

Mit HTML und CSS können Sie eigene Webseiten erstellen und gestalten. Mit JavaScript und PHP können Sie interaktive und dynamische Inhalte programmieren. Über SQL können Sie die Daten in einer Datenbank speichern.

Am Ende des Kurses werden Sie eine individuelle simple Webapplikation entwickelt haben, die online Abrufbar ist. Sie werden bei der Umsetzung aktiv betreut, damit dies auch ohne Vorkenntnisse gelingt. 

Der Kurs eignet sich für alle Interessierten. Insbesondere für Personen die mit Excel arbeiten und ihre Abläufe optimieren wollen. Aber auch für Studierende und Akademiker*innen, die ihre Arbeiten und Resultate in einer interaktiven Form veröffentlichen wollen. Oder für alle Personen, die beruflich mit Webseiten und Applikationen zu tun haben und Einblicke in die technische Seite erhalten möchten.

Der Kurs umfasst folgende Themen:

  1. Websprachen HTML, CSS, PHP, JavaScript, SQL
  2. Aufbau und Strukturierung von Webapplikationen
  3. Umsetzung einer individueller Webapplikation

Kursvoraussetzungen

Keine IT-Kenntnisse erforderlich. Ein eigener Laptop ist wünschenswert.

Termine zum Kurs

Kursdaten:        21.10.2021 – 25.11.2021 (6 Wochen)

                          jeweils donnerstags von 18.15 bis 21.00 Uhr

                          3 Lektionen à 45 min. pro Tag, insgesamt 18 Lektionen

Kosten:

Abendkurs:       CHF  650.00  (pro Kurs)

Bei weniger als 5 Teilnehmenden werden Kleingruppentarife verrechnet. 

Kursanmeldung:

Bei Fragen steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung:

Tel: (+41) 044 720 06 67 / E-Mail: info@examprep.ch

Einführung in die Softwareentwicklung

Sie lernen spielerisch und praktisch fundamentale Konzepte der Softwareentwicklung (Programmiersprache: Java). Diese sind die Grundlagen für spätere Anwendungen und fördern so ein schnelleres und tieferes Verständnis der darauf aufbauenden Themen im Studium. Dort hat man erfahrungsgemäss kaum Zeit vertieft auf Basics und spezifische Fragen einzugehen. 
Sie werden bei deren Umsetzung von erfahrenen Softwareentwicklern im persönlichen Rahmen aktiv unterstützt.  

Der Kurs umfasst folgende Themen:

  1. Entwicklungsumgebung, Datentypen und Grundbefehle
  2. Bedingungen, Schlaufen und Funktionen
  3. Algorithmen
  4. Rekursive Funktionen
  5. Objektorientierung

Kursvoraussetzungen

Keine IT-Kenntnisse erforderlich. Ein eigener Laptop ist wünschenswert.

Anmeldung

Bei Fragen steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung:

Tel: (+41) 44 720 06 67 / E-Mail: info@examprep.ch